Gefühlsarbeit

Raum der Möglichkeiten

EN Menu
Beziehungspraxis - Intimität
Achtsam-lebendige Beziehung durch bewusste Angst
Auf Anfrage

Jeweils ein Thema steht im Vordergrund der Beziehungspraxis-Workshops, bei denen es um die Qualität deiner Beziehungen geht, der Beziehung zu dir selbst, zu Partner:innen, zu Freunden und Kolleginnen, die engere und weitere Familie, kurz zu allen, mit denen du dir einen gelingenden Austausch und echten Kontakt wünschst.

Achtsame und lebendige Intimität durch die Kraft der Angst

Manche definieren oder/und erleben Angst als das Gegenteil von Liebe - das wird verständlich, wenn emotionale, blockierende Angst gemeint ist, die dich erstarren statt im Fluss sein lässt, und die echter, intimer Begegnung im Weg steht.

Andererseits gibt es die Gefühlskraft der Angst, die gleiche Energie, doch nicht mehr mit alten Geschichten verknüpft oder alles blockierend, sondern Präsenz und Achtsamkeit fördernd. Wenn Liebe oder Intimität zur Gewohnheit wird, geht die Lebendigkeit verloren und in diesem Sinne könntest du auch sagen: Ohne Angst ist die Liebe tot.

In diesem Workshop aus der Reihe Beziehungspraxis üben wir uns, Angst in diesem zweiten Sinn zuzulassen und dadurch ihre kreative Kraft zu nutzen, um präsent, wach, achtsam, im stimmigen Timing und erfinderisch in unbekannten, festgefahrenen oder durch Gewohnheit langweiligen Situationen zu sein.

Intimität kennt viele Formen und ist nicht auf Liebesbeziehungen beschränkt. Stell dir vor, du würdest so achtsam und lebendig kommunizieren (mit wem auch immer du gerade in Kontakt bist), dass echte Begegnung entsteht, die eure Herzen nährt. Es lohnt sich, das zu üben. Und es lohnt sich, die Erfahrung zu machen, dass du grösser bist als deine Angst. Neue Möglichkeiten tauchen dadurch in all den Situationen auf, in denen es keine Rezepte gibt (und wann gibt es die schon im zwischenmenschlichen Bereich?). Eines verspreche ich dir: Dieser Workshop wird dich trotz spielerischer Elemente mit Bewegung zu Musik und Rollenspielen herausfordern und gerade dadurch Spass machen und deine einzigartige Lebendigkeit vertieft zum Blühen bringen.

Wann? Ein Tag (Sa oder So von 10-18 Uhr) entsprechend Terminangebot (wenn aktuell keine Termine angegeben sind oder für dich passen, melde dich dennoch gern an - sobald sich genug Interessenten gefunden haben, vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin)

Wo? Raum der Möglichkeiten in 8308 Illnau, Stationsstrasse 2 (Nähe Zürich, Schweiz)

Investition? Du entscheidest, was du für dich und deine Anliegen einsetzen kannst und willst im Rahmen von 175 - 275 CHF (keine Stornogebühren). Essen in eigener Verantwortung (z.B. als Picknick mitbringen - Mittagspause ca. 1 Std.).

Mit wem? Georg Pollitt (Trainer) unterstützt von Barbara Pollitt

Anmeldung und weitere Infos unter Kontakt.